Die Kwantum
Methode

Unsere Methode lehnt sich an das populäre Six Sigma Managementsystem an, das von Motorola 1987 in den USA entwickelt und später durch General Electric (GE) perfektioniert wurde. Das Kernelement der sogenannten DMAIC-Methodik ist die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsvorgängen mit statistischen Mitteln. Kwantum hat dieses Modell adaptiert und passt es spezifisch an Ihr Unternehmen an. Die Ziele orientieren sich an finanzwirtschaftlich und ökologischen Kenngrößen sowie an den Kundenbedürfnissen.

Die Kwantum Methode

DEFINE

DEFINIEREN VON PROBLEM & UMFANG

  • Definieren der Kundenanforderung
  • Beschreiben des Projektumfanges
  • Festlegen des Projektzieles
  • Stakeholder-Analyse
  • Erstellen eines Arbeitsteams
MEASURE & ANALYSE

SCHAFFEN VON TRANSPARENZ & POTENZIALANALYSE

  • Ermitteln der Ist-Situation durch Erfassen aller stofflichen
    und energetischen Ströme und Evaluierung der Kosten
  • Zuteilung aller Kosten zu Produkt-Output und Non-Produkt-Output
  • Aufteilung und Gewichtung der Material- und Energieströme
  • Befragen und Einbinden der relevanten Mitarbeiter in Workshops
  • Durchführung einer Ökobilanz und Materialflusskostenrechnung
  • Potenzialanalyse & Benchmarking
IMPROVE

ENTWICKELN VON LÖSUNGEN UND IMPLEMENTIERUNG

  • Modellieren von Verbesserungsszenarien
  • Definieren und Priorisieren der Optimierungsansätze
  • Erstellen eines detaillierten Implementierungsplans
  • Implementierung
  • Training und Schulung von Mitarbeitern
CONTROL

NACHHALTIGKEIT SICHERSTELLEN

  • Erstellen und Umsetzen eines Kontrollplanes
  • Einführen von KPIs mit Monitoring-System
  • Organisations- und Prozessanpassung
  • Digitalisierung